Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichtes

Die Aktuelle Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts

Anhand aktueller Urteile des Bundesarbeitsgerichts werden in diesem Seminar wichtige und ständige Themenbereiche der Betriebsratsarbeit juristisch ausgeleuchtet und im Rahmen der aktuellen Rechtsprechung dargestellt. Themen wie Schulung und Schulungskosten, personelle Einzelmaßnahmen, gleiches Arbeitsentgelt, Persönlichkeitsrechte, Einsatz von Fremdpersonal oder Beurteilungsgrundsätze sind Inhalte des Seminars. Der Referent erläutert an Hand der Urteile die arbeitsrechtlichen und mitbestimmungsrelevanten Aspekte der Themen für die praktische Betriebsratsarbeit. Die Liste der Entscheidungen wird laufend bis zum Seminartermin aktualisiert, wenn bemerkenswerte Urteile des EuGH, BAG oder LAG hinzukommen.

Entscheidungen aus dem Jahre 2016

  • Befristung - vorübergehender Bedarf an Arbeitsleistung
    27.07.2016, BAG 7 AZR 545/14
  • Werkvertrag - verdeckte Arbeitnehmerüberlassung
    12.07.2016, BAG 9 AZR 352/15
  • Annahmeverzug – regelmäßige Arbeitszeit –
    unregelmäßige Arbeitszeitverteilung
    29.06.2016, BAG 5 AZR 696/15
  • Lebensmittelindustrie-Reinigungskosten-Hygienekleidung
    14.06.2016, BAG 9AZR181/15
  • Schwerbehindertenvertretung - Erforderlichkeit Schulungs-
    teilnahme der Vertrauensperson – Rhetorikschulung
    08.06.2016, BAG 7 ABR 39/14
  • Befristung - Personelle Kontinuität der Betriebsratstätigkeit -
    Gerichtlicher Vergleich
    08.06.2016, BAG 7 AZR 467/14
  • Antragsbefugnis - Überprüfung von Betriebsratsbeschlüssen
    07.06.2016, BAG 1 ABR 30/14
  • Inhaltliche Gestaltung innerbetrieblicher Ausschreibungen
    von Arbeitsplätzen bei beabsichtigtem Einsatz
    von Leiharbeitnehmern
    07.06.2016, BAG 1 ABR 33/14
  • Änderungskündigung – Betriebsratsanhörung
    25.5.2016, BAG 2 AZR 345/15
  • Benachteiligung wegen des Alters – Entschädigung
    19.5.2016, BAG 8 AZR 470/14
  • Betriebsratsmitglied - Nachtarbeitszuschläge -
    Verschiebung der Arbeitszeit
    18.5.2016, BAG 7 AZR 401/14
  • Betriebliche Bildungsmaßnahmen - Mitbestimmung des
    Betriebsrats
    26.04.2016, BAG 1 ABR 21/14
  • Anspruch des Betriebsrats auf einen separaten Telefon-
    und Internetanschluss
    20.04.2016, BAG 7 ABR 50/14
  • Mitbestimmung beim betrieblichen Eingliederungs-
    management
    22.3.2016, BAG 1 ABR 14/14 

Weitere BAG-Urteile für 2016 und 2017 sind in der Auswahl!

aktuell:

  • Pflicht des Arbeitgebers zur Urlaubsgewährung
    13.12.2016, BAG 9 AZR 541/15
  • Beteiligung des Betreibsrates beim Einsatz von Fremdpersonal
    08.11.2016, BAG 1 ABR 57/14
  • Zustimmungsverweigerung des Betriebsrats bei Versetzung und Umgruppierung
    11.10.2016, BAG 1 ABR 49/14

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Referenten:  

Uwe Ewald, Rechtsanwalt

Seminargebühr:  

€ 799,00 + MwSt

Freistellung:  

§ 37 Abs. 6 BetrVG

Termin / Ort:  

02.01.2015 bis 31.12.2017   Auf Anfrage als Inhouse-Schulung!   Inhouse
26.06.2017 bis 27.06.2017      Hamburg

zur Anmeldung zur Anmeldung


Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts zum Thema Arbeitszeit

Das Thema „Arbeitszeit“ steht in unterschiedlichen Fragestellungen immer wieder beim Bundesarbeitsgericht zur Entscheidung an. Der Referent erläutert in diesem Seminar anhand der wichtigsten Entscheidungen die arbeitsrechtlichen und mitbestimmungsrelevanten Aspekte des Themas für die praktische Betriebsratsarbeit. Die Liste der Entscheidungen wird laufend bis zum Seminartermin aktualisiert.

Entscheidungen des BAG

  • Annahmeverzug - Arbeit auf Abruf:
    BAG 24.09.2014, 5 AZR 1024/12
  • Arbeitszeitkonto - Tarifvertrag – Entgeltfortzahlung:
    BAG 16.07.2014, 10 AZR 242/13
  • Zusatzurlaub für Bereitschaftsdienste in den Nachtstunden:
    BAG 16.07.2014, 10 AZR 752/13
  • Umkleidezeiten und innerbetriebliche Wegezeiten sind vergütungspflichtige Arbeitszeit:
    BAG19.09.2012, 5 AZR 678/11
  • Mitbestimmung bei der Arbeitszeit - Kappung von Arbeitszeiten - Auslegung einer Betriebsvereinbarung:
    BAG 10.12.2013, 1 ABR 40/12
  • Staffelung des Urlaubsanspruchs nach dem Lebensalter:
    BAG 20.03.2012, 9 AZR 529/10
  • Überstunden – Vergütungserwartung:
    BAG 27.06.2012, 5 AZR 530/11
  • Arbeitszeitbetrug – Abmahnungserfordernis:
    BAG 09.06.2011, 02 AZR 381/10
  • Pauschalabgeltung von Reisezeiten – Beifahrerzeiten – Vergütungspflicht:
    BAG 20.04.2011, 5 AZR 200/10
  • Arbeitszeitverminderung für Wochenfeiertage:
    BAG 08.12.2010, 5 AZR 667/09

Referenten:  

Fachanwälte für Arbeitsrecht

Seminargebühr:  

749,00 € + MwSt.

Freistellung:  

Termin / Ort:  

zur Anmeldung zur Anmeldung


Impressum